top of page

Gemütliche & renovierte Doppelhaushälfte in ruhiger Lage

partneraward_platin.png
FRANK IMMOBILIEN_LOGO NEU-01.png

zu verkaufen

225.000,00 EUR

Geändert

27. Juni 2024 um 16:34:47

Courtage

3,57 % inkl. MwSt.

Fakten

Haustyp

Zimmer

Grundstück

Kontakt

Martin Frank

Martin Frank freigstellt 2IMG_1775 Kopie_edited_edited.png

Objektnummer:

MF 1049V

Doppelhaushalte

3

ca. 270 qm

Wohnfläche

ca. 87 qm

Stockwerke

3

Baujahr

1955

+491741826347

Objektbeschreibung

Allgemeine Informationen
Dieses ansprechende Einfamilienhaus, erbaut im Jahr 1955, präsentiert sich in massiver Bauweise und bietet mit einer Wohnfläche von ca. 98 qm auf einem ca. 270 qm großen Grundstück ein behagliches Zuhause. Das Objekt zeichnet sich durch seine ruhige Lage und den liebevoll angelegten Garten aus, der zum Verweilen und gemeinsamen Grillen einlädt.

Raumaufteilung und Ausstattung
Das Haus erstreckt sich über Keller, Erdgeschoss, Dachgeschoss und Dachspitz. Eine umfassende Kernsanierung im Jahr 2011 hat das Haus auf den neuesten Stand gebracht. Hierbei wurden die Elektrik und Wasser-/Abwasserleitungen erneuert, die oberste Geschossdecke gedämmt und der Grundriss des Erdgeschosses neu gestaltet. Die Fußböden wurden aufgearbeitet und mit neuen Fliesen bzw. Vinyl versehen. Zudem wurden neue Kunststofffenster und eine Dacheindeckung mit Frankfurter Pfannen installiert.

Das Erdgeschoss besticht durch ein großes, offenes Wohn-Esszimmer und einen Küchenbereich, ergänzt durch ein Gäste-WC. Im Dachgeschoss befinden sich ein großes Schlafzimmer, ein Bad mit WC und Dusche sowie ein weiteres Schlafzimmer. Der Keller bietet ein Badezimmer mit Wanne, eine Küche und zwei weitere Räume für Abstellflächen. Zudem ist der Keller von außen begehbar.

Energie und Heizung
Beheizt wird das Haus über einen Holzofen und Infrarotplatten, was zusammen mit der 3,6 kWhp Photovoltaikanlage aus dem Jahr 2022 zu geringen Stromkosten von ca. 80 EUR monatlich führt.

Lage und Umgebung
Das Haus befindet sich in einer ruhigen und familienfreundlichen Gegend. In direkter Nachbarschaft und nur wenige Minuten entfernt liegen ein Kindergarten und ein Schulzentrum. Die Ortsmitte mit Einkaufsmöglichkeiten wie Norma, Bäckereien und Metzgereien ist in 3-4 Minuten zu Fuß erreichbar.

Zusätzliche Informationen
Das ursprüngliche Grundstück wird derzeit geteilt; die Teilung durch das Vermessungsamt ist in Bearbeitung.
Die Deckenkonstruktion besteht aus Holzbalken zwischen EG und DG, im EG sind zudem Stahlträger 168 HT verbaut. Die jährlichen Kosten für Versicherung belaufen sich auf ca. 500 EUR, für Wasser/Abwasser und Niederschlag auf ca. 350 EUR.

Fazit
Dieses liebevoll sanierte Einfamilienhaus bietet eine ideale Kombination aus modernem Wohnkomfort und idyllischer Lage. Es eignet sich hervorragend für Familien oder Paare, die ein gemütliches Zuhause in einer freundlichen Nachbarschaft suchen.

Zusammenfasung der Fakten
* Objektart: Einfamilienhaus
* Baujahr: 1955
* Wohnfläche: ca. 98 qm
* Grundstücksfläche: ca. 270 qm
* Zimmer: 3,5
* Lage: Ruhige Umgebung, nahe Kindergarten und Schulzentrum, kurzer Fußweg zur Ortsmitte
* Sanierung: Kernsanierung 2011
* Neue Elektrik
* Neue Wasser-/Abwasserleitungen
* Dämmung der obersten Geschossdecke
* Neugestaltung Erdgeschoss
* Fußböden: Abgeschliffene Holzdielen, neue Fliesen/Vinyl
* Fenster: 2-fach Kunststofffenster (2011)
* Dach: Neue Eindeckung mit Frankfurter Pfannen (2011)
* Heizung: Holzofen, Infrarotplatten
* Photovoltaikanlage: 3,6 kWhp (2022)
* Stromkosten: Ca. 80 EUR monatlich
* Raumaufteilung:
* EG: Großes Wohn-Esszimmer, Küche, Gäste-WC
* DG: Großes Schlafzimmer, Bad mit WC/Dusche, weiteres Schlafzimmer
* Keller: Bad mit Wanne, Küche, zwei Abstellräume, Außenzugang
* Grundstücksteilung: In Bearbeitung
* Konstruktion: Holzbalkendecke (EG-DG), Stahlträger 168 HT (EG)
* Nebenkosten:
* Versicherung: Ca. 500 EUR jährlich
* Wasser/Abwasser: Ca. 350 EUR jährlich

360-Grad Rundgang

Lagebeschreibung

Das Einfamilienhaus liegt in ruhiger Lage von Ostrach direkt angrenzend zum neuen Wohngebiet Eschle II. In wenigen Gehminuten entfernt erreicht man das Reinhold-Frank-Schulzentrum und den benachbarten Kindergarten. Im besagten Schulzentrum ist eine Grundschule und Gemeinschaftsschule untergebracht. Ebenfalls in näherer Umgebung befindet sich ein schöner Waldlehrpfad, welcher zum abendlichen Spaziergang oder zur morgendlichen Joggingrunde einlädt. Ostrach ist eine Gemeinde mit ca. 6.700 Einwohnern am südlichen Rand des Landkreises Sigmaringen zwischen Donau und Bodensee, Sigmaringen und Ravensburg sowie Bad Saulgau und Pfullendorf. Neben Schulen und Kindergärten bietet der Ort gute Einkaufsmöglichkeiten mit Vollsortimentern und Discounter, Bäckereien, Metzgereien, Blumenläden und weiteren Einzelhandelsgeschäften. Des Weiteren gibt es viele Handwerksbetriebe und Dienstleister sowie eine ausgezeichnete Gastronomie. Die Gemeinde verfügt neben dem sagenumwobenen Schwarze Vere, der Schlacht um Ostrach zwischen Österreich und Frankreich im Jahr 1799 und der Einteilung der Gemeinde in drei Länder über eine umfangreiche Geschichte. Neben der Geschichte bietet Ostrach eine herrliche Natur- und Kulturlandschaft mit Baggerseen, dem Pfrunger-Burgweiler Ried mit dem Bannwaldturm und den einfach endloslangen Wäldern, die zum Fahrradfahren und Wandern einladen.

Objektangaben

Alle Objektangaben beruhen auf Mitteilungen der Eigentümer. Eine Haftung für deren Richtigkeit wird nicht übernommen. Besichtigungen und Verhandlungen erfolgen ausschließlich über Frank Immobilien. Das Angebot ist freibleibend. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Im Übrigen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Eine Haftung für die Wohn- und Nutzflächenberechnung wird nicht übernommen. Die verbauten Baumaterialien wurden aus den Baubeschreibungen entnommen. Eine Haftung für den genauen Verbau der Materialien kann nicht übernommen werden.

In Summe wird eine Courtage inkl. MwSt. von 3,57 % fällig, sofern ein notarieller
Kaufvertrag zustande kommt. Wir haben einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Energieausweis

Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Gebäudetyp: Wohngebäude
Wesentlicher Energieträger für Heizung: Strom-Mix
Wesentlicher Energieträger für Warmwasser: Strom-Mix
Baujahr laut Energieausweis: 1955
Erstellt: 30.11.2023
Gültigkeit bis 30.11.2033
Endenergiebedarf: 230 kWh/(m2 a)
Primärenergiebedarf: 415 kWh/(m2 a)
Klasse: G

Hinweis

In Summe wird eine Courtage inkl. MwSt. von 3,57 % fällig, sofern ein notarieller
Kaufvertrag zustande kommt. Wir haben einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Vielen Dank für Ihre Anfrage.
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Instagram

Social Media

+49 174 182 63 47

WhatsApp-Service

Email

+49 174 182 63 47

Handy

+49 7585 668 9938

Telefon

Treten Sie noch heute mit uns in Kontakt. Nutzen Sie auch unseren WhatsApp Service rund um die Uhr.

ANFRAGE

bottom of page